Fundraising

Veranstaltung: Grants - Wie NPOs erfolgreich an "calls for proposals" teilnehmen
Termin: 28.09.2017
Ort: Wien
Kurzinformation:
  • Erfahren Sie, wie das EU-Verfahren "calls for proposals" bei der Einreichung Ihrer Projektideen genau funktioniert und wie Sie Ihre Chancen um EU-Fördergelder sehr stark steigern können. Der Seminarschwerpunkt liegt dabei auf Förderprogrammen im Rahmen von EuropeAid. Sie wissen nach diesem Seminar, wie Sie Ihre Teilnahme optimal gestalten und wie Sie Ihr Projekt konzentriert, logisch und überzeugend darstellen können.

 

  • In diesem Seminar erwerben Sie wertvolles und praxiserprobtes Wissen zu Förderprogrammen im Rahmen von EuropeAid, damit Sie optimale Chancen haben, um sich im intensiven Wettbewerb um Projektförderungen erfolgreich durchzusetzen.

 

  • Ihr Trainer, Stefan Mielke, arbeitet seit 10 Jahren für nationale und internationale NGOs in der Entwicklungszusammenarbeit. Er ist für Projektentwicklung und -management verantwortlich. Seit vielen Jahren verfasst er EU Projektanträge, wobei er die Mehrzahl davon gewonnen hat. Seit 2 Jahren evaluiert er ebenfalls EU Forschungsprojekte.

 

  • Sie erhalten eine praxisgerechte Aufbereitung des Themas sowie Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Teilnahme im Verfahren "calls for proposals" . Die Kleingruppenstruktur ermöglicht eine individuelle Betreuung durch den Trainer und zusätzlichen Praxis-Input für Ihre Non-Profit Organisation.

 

  • Teilnahmebeitrag: € 410,-- zuzügl. 20% USt.
Kursprogramm:

Grants Grants.pdf (422,2 kB)

Kontakt: Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs oder zu Fördermöglichkeiten haben, rufen Sie uns bitte unter +43 (01) 955 1 777 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an office@npo-akademie.at
Anmeldung: Kursanmeldung

Zurück